: Tucholsky zum Vergnügen

Tucholsky zum Vergnügen

Hrsg.: Neuhaus, Stefan
174 S. 10 Abb.
ISBN: 978-3-15-018806-4
6,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 26.11.2020, und Samstag, 28.11.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Die Welt verachten – das ist sehr leicht und meist ein Zeichen schlechter Verdauung. Aber die Welt verstehen, sie lieben und dann, aber erst dann, freundlich lächeln, wenn alles vorbei ist –: das ist Humor.
TUCHOLSKY

In der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das charakteristisch Andere, das nicht Erwartete, aber doch Erahnte, gedankliche Ab-, Um- und Seitenwege, verlockende Heimlichkeiten, kleine Gemeinheiten, hübsche Bonmots.
Vorwort

I Start
II Der Mensch
III Die Familie
IV Der wilde Affentanz der Geschlechter
V Reich der Wissenschaft
VI Auf dem Büchertisch
VII Satire
VIII Von Feinden und Kritikern
IX Geld
X Die Nachrichten
XI Karrieren
XII Der Deutsche an sich
XIII Nationale Mistik
XIV Reisen bildet
XV Schnipsel und Geschnipseltes
XVI Beschluss

Textnachweise
Verzeichnis der Abbildungen