Ryle, Gilbert: Der Begriff des Geistes

Ryle, Gilbert: Der Begriff des Geistes

Übers.: Baier, Kurt
464 S.
ISBN: 978-3-15-019345-7
18,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 16.07.2020, und Samstag, 18.07.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Ryles ›Begriff des Geistes‹ von 1949 ist eines der klassischen Werke der analytischen Philosophie und hat ein umfassendes Programm: »Die philosophischen Überlegungen, aus denen dieses Buch besteht, sollen unsere Kenntnisse vom Geist oder der Seele nicht vermehren, sondern die logische Geographie dieses Wissens berichtigen«, so Ryle selbstbewusst in der Einleitung zu seinem Hauptwerk.
Einleitung

Erstes Kapitel: Descartes' Mythos
Zweites Kapitel: Können und Wissen
Drittes Kapitel: Der Wille
Viertes Kapitel: Gemütsbewegungen
Fünftes Kapitel: Dispositionen und Ereignisse
Sechstes Kapitel: Selbstkenntnis
Siebentes Kapitel: Empfindung und Beobachtung
Achtes Kapitel: Die Vorstellung
Neuntes Kapitel: Der Verstand
Zehntes Kapitel: Psychologie

Biographische Notiz
Register