Holz, Arno; Schlaf, Johannes: Die Familie Selicke

Holz, Arno; Schlaf, Johannes: Die Familie Selicke

Drama in drei Aufzügen
Nachw. und Anm. von Ingo Stöckmann
116 S.
ISBN: 978-3-15-019655-7
3,60 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 29.06.2022, und Freitag, 01.07.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Mit schonungslosem Blick beschreiben Arno Holz und Johannes Schlaf in ihrem Stück die ökonomische Verelendung und Bindungslosigkeit einer Berliner Kleinbürgerfamilie. Seit seiner Uraufführung im Jahr 1890 gilt das Drama des Autorenduos als Mustertext des Naturalismus. Hier kommen Verfahrenstechniken und Schreibweisen zur Anwendung, die Theodor Fontane bewundernd als dramatisches »Neuland« bezeichnete.
Die Ausgabe enthält Anmerkungen und ein neues Nachwort.
Die Familie Selicke

Anhang
Zu dieser Ausgabe
Anmerkungen
Literaturhinweise
Nachwort
Nachwort von:
Ingo Stöckmann ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Bonn.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.