García Lorca, Federico: Yerma. Poema trágico en tres actos y seis cuadros

Span. Hrsg.: Völpel, Michael
Niveau B1 (GER)
104 S.
ISBN: 978-3-15-019761-5
3,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 27.05.2020, und Freitag, 29.05.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Spanische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der spanische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

"Yerma", 1934 uraufgeführt, ist die dritte – mittlere – von Lorcas "ländlichen Tragödien". Erneut geht es um eine Liebe, die im dörflich-bäuerlichen Milieu an den Konventionen scheitert, um die, wie Lorca gesagt hat, Tragödie der kinderlosen, unerfüllten Frau, die in ihrer Verzweiflung die letzte Möglichkeit auf ein Glück vernichtet.

Spanische Lektüre: Niveau B1 (GER)