Schön, Raphael: Bitcoin. 100 Seiten

Originalausgabe
Broschiert. Format 11,4 × 17 cm
100 S. 7 Abb. und Infografiken
ISBN: 978-3-15-020677-5
10,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 01.12.2022, und Samstag, 03.12.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

»Bitcoin ist weder die Lösung aller Probleme noch ein überbewerteter Hype. Vor allem stellt die Kryptowährung die enge Verkettung von Staat und Geld in Frage.«

Für die einen ist Bitcoin die wichtigste Erfindung seit der Druckerpresse und läutet das Ende von Zentralbanken und sogar Nationalstaaten ein. Für die anderen ist Bitcoin eine gefährliche Spekulationsblase, die Unmengen an Strom und Ressourcen frisst. Doch welche Rolle wird die Kryptowährung in Zukunft spielen? Raphael Schön führt in das Herz der Szene und erzählt die Entstehungsgeschichte von Bitcoin. Er erklärt, wie die zugrunde liegende Technik der Blockchain funktioniert und veranschaulicht die wirtschaftswissenschaftlichen und ideengeschichtlichen Hintergründe.
Magic Internet Money
Genesis
Digitaler Goldrausch
Zwischen Utopie und Realität
Blick in die Kristallkugel

Im Anhang Lektüretipps
Raphael Schön, geb. 1985, hat Politik studiert und als Tech-Journalist gearbeitet. Bitcoin lässt ihn sowohl privat als auch beruflich nicht mehr los. Inzwischen ist er für verschiedene Tech-Startups tätig.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.