Jeßing, Benedikt: Arbeitstechniken des literaturwissenschaftlichen Studiums (EPUB)

Jeßing, Benedikt: Arbeitstechniken des literaturwissenschaftlichen Studiums
(E-Book)

Eine Einführung
2., erw. und aktual. Auflage
Reclams Studienbuch Germanistik
EPUB (mit unsichtbarem Wasserzeichen).
Für E-Reader/Tablet/Smartphone/PC/Mac.
Zur Umfangsorientierung: Buchausgabe hat 168 S.
ISBN: 978-3-15-961201-0
11,99 €

inkl. MWSt., versandkostenfrei

Lieferung: Innerhalb von 5 Minuten als Download-Link per E-Mail.

Informationen zu AGB, Widerruf



Wie schreibe ich eine gute Hausarbeit? Wie halte ich ein interessantes Referat? Wo finde ich die nötige Fachliteratur und wie weise ich sie korrekt nach? Fragen, die alle Studierenden sich stellen … Benedikt Jeßing kann sie alle beantworten: Didaktisch versiert führt er in die Arbeitstechniken des literaturwissenschaftlichen Studiums ein, wobei er der aktuellen Studienrealität der B.A.- und M.A.-Studiengänge Rechnung trägt. Neben der ausführlichen Einführung in online- und software-gestützte Rechercheinstrumente thematisiert er auch Formen des eLearnings und setzt sich intensiv mit der Plagiatsproblematik auseinander.
Jeßings bewährter grüner Band in der Universal-Bibliothek erscheint nun als vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage im attraktiven Studienbuchformat mit Tabellen, Schaubildern und Merkboxen, einem Glossar zentraler Begriffe und Definitionen und wertvollen Literaturempfehlungen.
1. Einleitung

2. Studienbegleitende Arbeitstechniken
2.1 Studienorganisation – Vor- und Nachbereitung von Lehrveranstaltungen
2.2 Vorlesungsmitschrift
2.3 Seminarmitschrift: Verlaufsprotokoll und Ergebnis- oder Thesenprotokoll

3. Schriftliche Hausarbeit
3.1 Bibliographieren, Informationsbeschaffung
3.2 Arbeit am Primärtext: Primärtextexzerpt – Textbeschreibung, Textanalyse, Verständnishypothese
3.3 Arbeit mit der Forschungsliteratur – Exkurs: Plagiat
3.4 Disposition und Konzeption
3.5 Abfassung des Hauptteils der Arbeit
3.6 Abfassung von Einleitung und Schluss
3.7 Redaktion, Korrektur und Gestaltung

4. Andere schriftliche und mündliche Präsentationsformen
4.1 Alternative Textsorten und schriftliche Präsentationsformen
4.2 Referat

Literaturhinweise
Zentrale Begriffe und wesentliche Arbeitsschritte
Zum Autor

Benedikt Jeßing ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Als Studiendekan widmet er sich intensiv der Fachberatung von Studierenden; seine Forschungsschwerpunkte sind Frühe Neuzeit, Aufklärung und Goethezeit.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.
PC/Mac OS X:Für die Anzeige von EPUB-Dateien benötigen Sie eine Lese-Software, etwa das kostenlos erhältliche Programm Adobe Digital Editions.
E-Reader und Tablets (außer Apple- und Kindle-Reader):EPUB-Dateien können auf allen gängigen E-Readern angezeigt werden.
iPad, iPhone oder iPod Touch:EPUBs mit Wasserzeichen können über iTunes auch auf Apple-Geräte importiert und mit entsprechender Lesesoftware (z. B. iBooks) angezeigt werden.
Kindle-Lesegeräte:Die auf www.reclam.de erhältlichen EPUB-Dateien sind mit Kindle-Geräten nicht kompatibel.
Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten finden sie in unseren E-Book-FAQs