: Die Reise in den Westen

Die Reise in den Westen

Ein klassischer chinesischer Roman. Zwei Bände
Übers. und Komm.: Lüdi Kong, Eva
Klappenbroschur im offenen Schuber. Format 16 x 24 cm
Insg. 1320 S. 100 Abb.
Erscheint Ende September 2019
Erscheint auch als E-Book

EUR (D) 44,00
ISBN: 978-3-15-011224-3
Der populärste Roman Chinas

Jedes Kind kennt den tolldreisten Affenkönig, Superheld Sun Wukong. Die erste vollständige Übersetzung der Reise in den Westen ins
Deutsche, 2016 bei Reclam, war ein großer Erfolg. Arno Widmann bezeichnete sie im Perlentaucher als »das wichtigste Buch, das dieses Jahr in Deutschland erschien« und urteilte: »Macht süchtig.« Eva Lüdi Kong erhielt für ihre Übersetzung in ein »hinreißend frisches Deutsch« (SWR2) 2017 den Preis der Leipziger Buchmesse.
Diese Übersetzung erscheint nun in einer zweibändigen und handlichen Paperback-Ausgabe. Sie enthält den vollständigen Romantext wie auch den ausführlichen Kommentar, der den Kosmos der chinesischen Kultur erschließt.
Eva Lüdi Kong übersetzt aus der klassischen chinesischen Literatur, Kunst, Medizin und Philosophie. An der Übersetzung der Reise in den Westen hat sie mehr als zehn Jahre gearbeitet. 2017 wurde sie dafür mit dem Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Übersetzung ausgezeichnet.