Homer: Ilias

Homer: Ilias. Die berühmtesten Stellen

Übers. von Roland Hampe
Ausgew. und hrsg. von Marion Giebel
133 S.
ISBN: 978-3-15-014236-3
7,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Samstag, 20.07.2024, und Dienstag, 23.07.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Achill sitzt zornerfüllt in seinem Zelt – und lässt die Griechen im Stich. Denn nur mit ihm können sie ihren Krieg gegen Troja gewinnen, so die Prophezeiung. Wir alle kennen das Ende dieser ersten Auseinandersetzung zwischen West und Ost, haben das Trojanische Pferd vor Augen oder Brad Pitt in voller Rüstung. Und viele können noch den Anfang der Ilias zitieren – auf Griechisch. Aber wer hat dieses monumentale Werk ganz gelesen und könnte den Plot skizzieren?
Diese Auswahlausgabe versammelt die berühmtesten Stellen in deutscher Versübersetzung. Mit Einleitung und Zwischentexten ergibt sich ein wunderbarer Überblick über das Gesamtwerk.
Inhalt

Vorwort
1. Gesang ∙ Streit Achills und Agamemnons
2. bis 4. Gesang ∙ Schiffskatalog. Mauerschau. Bruch der Eide
5. und 6. Gesang ∙ Heldentaten (Aristie) des Diomedes. Hektor und Andromache
7. und 8. Gesang ∙ Zweikampf zwischen Hektor und Aias. Bestattung der Toten. Bau von Mauer und Graben
9. Gesang ∙ Die Bittgesandtschaft an Achilleus
10. und 11. Gesang ∙ Kundschaftergänge auf troischer und griechischer Seite. Heldentaten des Agamemnon (Aristie)
12. bis 14. Gesang ∙ Kampf um die Mauer und um die Schiffe. Eingreifen des Poseidon. Trug der Hera
15. Gesang ∙ Zeus lässt die Troer wieder siegen. Kampf bei den Schiffen
16. Gesang ∙ Patroklie
17. und 18. Gesang ∙ Der Heldenkampf des Menelaos um die Leiche des Patroklos. Die Trauer des Achilleus. Hephaistos schmiedet ihm neue Waffen
19. Gesang ∙ Achilleus entsagt dem Zorn
20. und 21. Gesang ∙ Die Götterschlacht. Die Schlacht am Fluss
22. Gesang ∙ Hektors Tod
23. Gesang ∙ Die Bestattung des Patroklos und die Leichenspiele
24. Gesang ∙ Die Lösung Hektors
Zehn Lektüretipps
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.

Kunden interessierte auch