Katz und Maus von Günter Grass: Lektüreschlüssel mit Inhaltsangabe, Interpretation, Prüfungsaufgaben mit Lösungen, Lernglossar. (Reclam Lektüreschlüssel XL)

Von Wolfgang Spreckelsen
Broschiert. Format 11,4 x 17 cm
108 S. 3 Abb.
ISBN: 978-3-15-015519-6
6,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 18.08.2020, und Donnerstag, 20.08.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Reclam Lektüreschlüssel XL sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur − differenziert, umfangreich, übersichtlich!

* Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den Text
* Klare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und Stil
* Zuverlässige Interpretationen mit prägnanten Textbelegen
* Informationen zu Autor und historischem Kontext
* Hilfreiche Infografiken, Abbildungen und Tabellen
* Aktuelle Literatur- und Medientipps

Besonders nützliche Elemente sind:
* Prüfungsaufgaben mit Lösungshinweisen
* Zentrale Begriffe und Definitionen als Lernglossar

Danzig während des Zweiten Weltkriegs: Eine Gruppe Jugendlicher, unter ihnen Pilenz und Mahlke, verbringt die gemeinsame Schulzeit mit Schlagballspielen, Gottesdiensten und dem Erkunden eines halb versunkenen Minensuchboots. Mahlke, ein Außenseiter unter den Jungen, strebt nach Anerkennung und unternimmt fragwürdige Waghalsigkeiten. Im Rückblick erinnert sich Mahlkes alter Schulfreund und wachsamer Begleiter Pilenz an die gemeinsamen Jahre – verband die beiden tatsächlich eine aufrichtige Freundschaft?
1. Schnelleinstieg

2. Inhaltsangabe
1. Kapitel
2. Kapitel
3. Kapitel
4. Kapitel
5. Kapitel
6. Kapitel
7. Kapitel
8. Kapitel
9. Kapitel
10. Kapitel
11. Kapitel
12. Kapitel
13. Kapitel

3. Figuren
Joachim Mahlke
Der Ich-Erzähler
Tulla Pokriefke
Oberstudienrat Waldemar Klohse
Hochwürden Gusewski
Studienrat Mallenbrandt
Studienrat Oswald Brunies
Pater Alban
Mahlkes Familie
Frau Pilenz

4. Form und literarische Technik
Die Novelle
Die »unerhörte Begebenheit«
Die Handlungsstruktur
Der Erzählrahmen
Das Leitmotiv

5. Quellen und Kontexte

6. Interpretationsansätze
Die erste Szene
Die Maus Mahlke
Die Katze Pilenz
Die zwei Geschichten
Der Außenseiter und die Gesellschaft

7. Autor und Zeit

8. Rezeption

9. Wort- und Sacherläuterungen

10. Prüfungsaufgaben mit Lösungshinweisen

11. Literaturhinweise/Medienempfehlungen

12. Zentrale Begriffe und Definitionen
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.