Larsen, Nella: Passing

Larsen, Nella: Passing

Engl. Hrsg. von Lorenz A. Hindrichsen und Benjamin Peel
Niveau B2–C1 (GER)
197 S.
ISBN: 978-3-15-014137-3
6,60 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 12.08.2022, und Montag, 15.08.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Clare und Irene lassen ihre Freundschaft wieder aufleben. Beide sind afroamerikanischer Herkunft, ihre Haut ist aber hell genug, um in die weiße Gesellschaft eintauchen zu können. Während Clare sogar einen Rassisten geheiratet hat, steht Irene zu ihren Wurzeln und wirkt aktiv in einer black community mit. Je häufiger sich die Frauen treffen, desto stärker ist Clare von dieser Gemeinschaft fasziniert. Wird ihr die innere Zerissenheit zum Verhängnis? Seitenwechsel ist ein spannungsreicher Kurzroman aus der Harlem Renaissance zu Beginn des 20. Jahrhunderts, der 2021 erfolgreich verfilmt wurde.
Das Buch ist für den Unterricht ab der 10. Klasse empfohlen.

Englische Lektüre: Niveau B2–C1 (GER)
Passing

Part One – Encounter
One
Two
Three
Four

Part Two – Re-Encounter
One
Two
Three
Four

Part Three – Finale
One
Two
Three
Four

Editorische Notiz
Literaturhinweise
Nachwort
Nella Larsen (1891–1964) war eine afroamerikanische Schriftstellerin, die nur zwei Romane schrieb, mit diesen aber so großen Erfolg hatte, dass ihr Werk nun untrennbar mit der »Harlem Renaissance« verbunden ist. Passing wurde 2021 erfolgreich verfilmt.