: Antike Heilkunst

Antike Heilkunst

Ausgewählte Texte aus den medizinischen Schriften der Griechen und Römer
Hrsg. von Jutta Kollesch und Diethard Nickel
251 S.
Erscheint Mitte März 2022
EUR (D) 6,80
ISBN: 978-3-15-014249-3
Die medizinischen Erkenntnisse und Theorien der alten Griechen und Römer – die erste wissenschaftliche Medizin in der Geschichte der Menschheit – wirkten bis in die Neuzeit hinein. Ein Blick in die 2000 bis 2500 Jahre alten Texte gerät zu einer faszinierenden und zugleich nachdenklich stimmenden Zeitreise. Wie war das Selbstverständnis des Arztes? Wie erklärte man sich bestimmte Phänomene und Krankheitsbilder? Was wussten die Menschen über ihre Anatomie? Und welche therapeutischen Mittel wandten sie an?
Dieser eingeführte Band versammelt Auszüge aus den hippokratischen Schriften sowie aus den Werken berühmter Ärzte bzw. Autoren wie Galen, Celsus oder Scribonius Largus.
Mit einer ausführlichen Einleitung sowie reichen Anmerkungen.