Herodot: Historien. 7. Buch

Herodot: Historien. 7. Buch

Griechisch/Deutsch
Neuübersetzung
Übers.: Ley-Hutton, Christine
Hrsg.: Brodersen, Kai
256 S.
ISBN: 978-3-15-018227-7
7,60 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 17.12.2019, und Donnerstag, 19.12.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Durch den Kino-Blockbuster »300« auch heute noch in aller Munde: Die Schlacht bei den Thermopylen. Die wichtigste Quelle dazu ist das 7. Buch der »Historien« Herodots. Für das Studium der Alten Geschichte, zumal der Perserkriege, ist es essentiell.
Von den langen Kriegsvorbereitungen des persischen Königs Xerxes erfährt der Leser darin und von seinem gewaltigen Feldzug 480 v. Chr. durch Kleinasien, über den Bosporus, durch Nord- und Mittelgriechenland – bis sich ihm die Hellenen, ihnen voran die Spartaner, beim Engpass der Thermopylen entgegenstellen. Zahlenmäßig hoffnungslos unterlegen, ziehen die Spartaner in den sicheren Tod. Spätestens seit dieser Schlacht ist ihre eiserne Disziplin sprichwörtlich.
Einleitung
Historien. Siebtes Buch

Anhang
Anmerkungen
Inhaltsübersicht
Maße und Gewichte
Weiterführende Literatur
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.