Nagel, Thomas: Was bedeutet das alles?

Nagel, Thomas: Was bedeutet das alles?

[Was bedeutet das alles?]
Übers.: Gebauer, Michael
102 S.
ISBN: 978-3-15-019000-5
5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 18.12.2018, und Donnerstag, 20.12.2018.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Nagels kleine Einführung in die Philosophie gibt in verständlicher Form Antworten auf die großen Fragen des Lebens: Woher wissen wir etwas? Wie hängen Körper und Geist zusammen? Was bedeuten Wörter? Gibt es Willensfreiheit wirklich? Was ist Recht und was ist Unrecht? Was ist der Tod? Und worin könnte der Sinn des Lebens bestehen?
1 Einleitung
2 Woher wissen wir etwas?
3 Das Fremdpsychische
4 Das psychophysische Problem
5 Die Bedeutung von Wörtern
6 Willensfreiheit
7 Recht und Unrecht
8 Gerechtigkeit
9 Der Tod
10 Der Sinn des Lebens

Zum Autor
Schriften von Thomas Nagel
Thomas Nagel wurde am 4. Juli 1937 in Belgrad geboren, kam aber bereits 1939 in die Vereinigten Staaten und wuchs in New York auf: 1958 schloss er seine Studien an der Cornell University ab, studierte in Oxford und in Harvard und nahm später Lehrtätigkeiten u. a. in Berkeley und in Princeton auf. Gegenwärtig lehrt er an der New York University School of Law. Mit seiner brillanten Aufsatzsammlung Mortal Questions (dt. Über das Leben, die Seele und den Tod, später auch Letzte Fragen) und besonders mit seinem in dieser Sammlung enthaltenen Aufsatz »What is it like to be a Bat?« (»Wie fühlt es sich an, eine Fledermaus zu sein?«) wurde er 1979 in Philosophenkreisen schlagartig bekannt.