Boße, André: Die drei ???. 100 Seiten

Originalausgabe
Broschiert. Format 11,4 × 17 cm
100 S. 11 Abb. und Infografiken
ISBN: 978-3-15-020670-6
10,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 09.12.2022, und Montag, 12.12.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

»Jede Folge von Die drei ??? wirkt, als wäre sie die erste. Die Aufregung ist immer gleich groß, die Verblüffung bei der Auflösung sowieso. Es sind Geschichten aus einer permanenten Gegenwart.«

»Spezialgelagerter Sonderfall«: Die drei ??? sind der Retrokult der Kassettenkinder-Generation schlechthin. Aber die Reihe bietet noch mehr: eine rätselhafte Erbschaft, Coming-of-Age-Kultur und California Dreamin’ im Kinderzimmer. Seit Ende der 1960er Jahre begeistert die Bücher- und Hörspielserie um die Junior-Detektive Justus, Peter und Bob Millionen von Fans. André Boße geht dem Dauerkult auf den Grund: Ein Reiseführer durch eine Serienwelt, die zu einem Kosmos geworden ist.
Dreimal Die drei ???
The Three Investigators – das amerikanische Original
»Die drei Detektive sind nun im Einsatz« – die deutsche Buchreihe
»Hey, Peter, jemand ruft um Hilfe!« – die Hörspielserie
Die große Vermarktung – Spin-offs, Shows und Sonderfälle
… und täglich grüßt ein neuer Fall – Geschichten aus der permanenten Gegenwart
Schluss jetzt!

Im Anhang Lektüre- und Hörtipps
André Boße, geb. 1974, ist freier Kulturjournalist und Textchef des Interviewmagazins Galore. Er schreibt für Musik- und Gesellschaftsmagazine (u.a. Musikexpress, Visions, MINT) aber auch für SZ, Brand eins oder Der Spiegel. Seit Kindheitstagen ist André Boße Fan der Drei ???. Inzwischen spielt er seinen eigenen Kindern die Folgen vor.
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.
»Für Fans ist dieses Büchlein ein Muss – aber wer ist denn bitte kein Die drei ???-Fan?!«
(Ariana Zustra, musikexpress, 13.10.2022)

»Die Kassetten waren als Kind eine Flucht in eine andere Welt, erinnert sich André Boße. Er hat über das populäre Phänomen des beliebten Hörspielklassikers, der auch Erwachsene begeistert, ein Buch geschrieben, in der er sich mit dem Kult um die Hörspiele und ihre Bedeutung für die ›Kassettenkinder-Generation‹ auseinandersetzt.«
(SWR 2, »Kultur aktuell«, 12.10.2022)