Dostojewskij, Fjodor: Der Doppelgänger

Dostojewskij, Fjodor: Der Doppelgänger

Textausgabe mit Literaturhinweisen und Nachwort
Übers. von Arthur Luther
Nachw. von Angela Martini-Wonde
256 S.
ISBN: 978-3-15-014262-2
7,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 01.12.2022, und Samstag, 03.12.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Eines Morgens nimmt am Bürotisch des Titularrats Jakow Petrowitsch Goljadkin, ihm gegenüber, ein Beamter gleichen Namens und Aussehens Platz, sein Doppelgänger und anderes Ich. Zwischen beiden entspinnt sich ein grotesker Kampf, der für Jakow Petrowitsch im Wahnsinn endet. Dostojewski schlägt in seiner Erzählung erstmals das Thema der »gespaltenen«, um ihre Identität ringenden Persönlichkeit an, das er in seinen großen Romanen Die Dämonen, Der Jüngling und Die Brüder Karamasow wiederaufnimmt.
Der Doppelgänger

Zu dieser Ausgabe
Anmerkungen
Literaturhinweise
Nachwort
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.