Gellert, Christian Fürchtegott: Leben der schwedischen Gräfin von G***

Gellert, Christian Fürchtegott: Leben der schwedischen Gräfin von G***

Hrsg.: Košenina, Alexander
208 S. 4 Abb.
ISBN: 978-3-15-018610-7
5,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Donnerstag, 21.11.2019, und Samstag, 23.11.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Die schwedische Gräfin von G*** war ein europäischer Erfolg. Gellert fasst darin seine Philosophie vernünftiger Liebe in Romanform und wählt erstmals die Perspektive einer weiblichen Ich-Erzählerin. Die Hauptfiguren haben schwere Bewährungsproben ihrer Tugend zu bestehen – etwa durch voreheliche Mesalliance und unwissentliche Doppelheirat, Inzest und Suizid –, meistern diese Klippen aber durch Großmut und Vergebung.
Die Edition folgt der Erstausgabe (1747/48) und gibt Materialien, ausführliche Kommentare und Hinweise zur Forschung an die Hand.
Leben der Schwedischen Gräfinn von G***
Erster Theil
Zweyter Theil

Anhang
Zu dieser Ausgabe
Rezensionen, Wirkungsdokumente, Selbstkommentare
Anmerkungen
Literaturhinweise
Nachwort
Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.